So geht's: verschiedene Möglichkeiten der Provisionsberechnung

Ab der TopREAL Version 8.2 stehen Ihnen auf der Objektmaske, Seite 2, neue Auswahlmöglichkeiten für die Provisionsberechnung zur Verfügung. Neben den bisher bereits vorhandenen Möglichkeiten Standard und IMV, sowie Ihren eigenen, über die allgemeinen Optionen eingestellten Berechnungsarten, gibt es nun auch die Möglichkeit, „keine Provisionsberechnung“ auszuwählen.

Keine Provisionsberechnung

Ist für ein Objekt die Option „keine Provisionsberechnung“ gewählt worden, erfolgt keine Provisionsberechnung und die Betragsfelder bleiben leer.

Tooltip für Sie zur Information

Weiters wird über der gewählten und angezeigten Provisionsberechnungsart in einem Tooltip dargestellt, aus welchen Komponenten die Provision in der gewählten Provisionsberechnungsart berechnet wird.

Eigene Provisionsberechnungsarten einstellen

In der Dialogbox Optionen Allgemein, Karteikarte Provisionen, können Sie über das blaue Plus eine weitere Provisionsberechnungsart erfassen, die Sie dann bei den Objekten zur Auswahl haben. Außerdem können Sie hier festlegen, welche Provisionsberechnungsart für neu angelegte Objekte verwendet wird.

Sie haben Fragen?

Wir zeigen Ihnen gerne, wie es geht!
Rufen Sie uns an: +43 316 464 064


Wir sind gerne für Sie da:

Mario Kern | TopREAL

Mario Kern

Support
+43 316 464064
office@topreal.at
 
Christine Antensteiner | TopREAL

Christine Antensteiner

Verkauf & Marketing
+43 316 464064-25
ca@topreal.at
 
Dr. Claudia Friedrich

Dr. Claudia Friedrich

Webprojekte & Marketing
+43 316 464064-29
cf@topreal.at
 
DI Werner Antensteiner

DI Werner Antensteiner

Leitung Programmentwicklung & Technischer Support
+43 316 464064
wa@topreal.at
 
DI Horst Demmelmayer

DI Horst Demmelmayer

Geschäftsführer
+43 316 464064
hd@topreal.at

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.